Kontemplatives Gebet

Gebetsraum Dornbusch

Begegne Dir selbst:
Zeit in Stille zu verbringen, kann Veränderungen bewirken.

Seit Jahrtausenden wird in allen Kulturkreisen und Religionen die Stille und das Schweigen als Weg begangen, sich zu öffnen für inneren Frieden, Freude und Kraft in der Begegnung mit sich selbst und seinem Schöpfer.

Für einen Augenblick nichts tun und geschehen lassen….
Für einen Augenblick still sein, durchatmen, aufatmen.

Dieser Abend ist für alle offen und es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Wir meditieren in Stille zweimal eine halbe Stunde. Wer zum ersten Mal dabei ist oder Anleitung zur Kontemplation wünscht, kann 15 Minuten vorher kommen.

Die Kontemplation ist eine alte christliche Gebetsweise, die unter verschiedenen Namen bekannt ist. Man spricht in der Tradition vom Stillen Beten, dem Inneren Gebet, dem Herzensgebet, dem kontemplativen Beten oder eben der Kontemplation.

Ort: Gebetsraum der Gruppe Dornbusch, 4. OG
Zeit: Montags, 19:30 bis 20:30 Uhr
Kontakt: Sr. Lucia Reyering, Tel: 07392 9714 0