Trigger

Dreifaltigkeitskloster Laupheim

Das Dreifaltigkeitskloster ist Altersruhesitz für 57 Schwestern mit Schwesternpflegestation. Darüber hinaus  gibt es zahlreiche spirituelle und kreative Angebote für Familien, Frauen und Kinder. Es steht auch offen für Einzelne und Gruppen.


Missionarische Schwerpunkte:

  • Vermietung von Konferenzräumen, Übernachtungsmöglichkeiten
  • Angebote für Besinnungstage und -wochenenden für unterschiedliche Zielgruppen
  • Meditativer Tanz
  • Seminare zu Volksheilkräuterkunde und Gesundheit
  • Führungen in Bibelpflanzenpark und Kräutergarten
  • Mitleben im Kloster
  • Geistliche Begleitung
  • Einzelexerzitien
  • Fußreflexzonentherapie

Nachrichten

18.08.2019

„SZ öffnet Türen“ im Kloster Laupheim

Das Dreifaltigkeitskloster Laupheim hat im Rahmen der Sommeraktion „Schwäbische Zeitung öffnet Türen“ den Lesern Einblicke in das Kloster und die Kräutergärten ermöglicht. Dabei ist der folgende Artikel entstanden. mehr

12.08.2019

„Das ist ja wie Weihnachten“

Am Samstag vor Maria Himmelfahrt bescherten Kräuterfreundinnen, Schwestern des Dreifaltigkeitsklosters und Frauen der MHGG mehr als hundert BesucherInnen einen ganz besonderen Festtag. Es begann mit einem Mittagessen aus der... mehr

29.07.2019

„Wir feiern Hochzeit mit Ihnen!“ 50- und 60-jähriges Professjubiläum von 5 Missionsschwestern in Laupheim

Am 27. Juli 2019 im Dreifaltigkeitskloster Laupheim feiern 5 Steyler Missionsschwestern Professjubiläum. Hochzeit! 18.250 Tage bzw. 21.900 Tage in denen Sie das Fest im Lobpreis Gottes erneuert haben… (aus der Predigt v. P. F. J.... mehr

Kontakt

Steyler Missionsschwestern
Dreifaltigkeitskloster
Albert-Magg-Str. 5
D-88471 Laupheim
Tel: +49-(0)7392-9714-0
Fax: +49-(0)7392-9714-7513
Email: belegung@kloster-laupheim.de

Anfahrt (pdf)

Aktuelle Termine

26.09.2019 19:00 bis 21:00   Ort: Laupheim

Märchenabend

„Zauber der Märchen ‒ nicht nur von den Gebrüdern Grimm“  mehr

03.10.2019 19:00 bis 20:30   Ort: Laupheim

Kammermusik im Dreifaltigkeitskloster

Werke von W.A. Mozart, Max Bruch, Clara Schumann, Robert Schumann  mehr

Gottesdienstzeiten (Eucharistie)

Mo., Mi., Fr. um 17:30 Uhr
Di, Do, Sa, Sonn- und Feiertags um 07:30 Uhr

Jahresprogramm 2019 zum Download